freelance translator. freelance project manager, organisator. likes to build bridges.
interested in China, Chinese (digital) culture & new media art, social media, translation & more.

Posts Tagged ‘Weibo’

Selbstzensur für Internet-Berühmtheiten: Sieben Richtlinien

Eine Gruppe von Internet-Berühmtheiten (in erster Linie solche mit einer enormen Anhängerschaft auf Sina Weibo wie Immobilien-Mogul Pan Shiyi) versammelte sich am 10. 8. 2013 im CCTV, um im Rahmen eines “Forums” über die Verantwortung von “Internet-Berühmtheiten” mit dem Chef des Internet Information Office Lu Wei zu diskutieren. Lu präsentierte dabei sieben Selbstzensur-Richtlinien, die gesellschaftlich [...]

Klassische Romane, neu erfunden via Social Media

Auf Tea Leaf Nation ist eben ein spannender Artikel über die Nutzung von Social Media fürs Geschichtenerzählen erschienen. Ein Mr. Ponder postet auf Sina Weibo fiktive Gespräche zwischen Figuren aus den berühmtesten klassischen Romanen: Geschichte der Drei Reiche (@三国微博), Reise in den Westen (@西游记微博), Räuber vom Liangshan-Moor (@水浒微博) und Traum der Roten Kammer (@红楼微博), was [...]

Weibo kastriert

Aufgrund der massiven Welle an Gerüchten, die auf diversen Microblogging-Platformen in den letzten Tagen kursierten (u. a. über einen angeblichen Staatsstreich in Beijing, aber vor allem über die Figur Bo Xilai), hat die chinesische Regierung heute nun eine drastische Maßnahme ergriffen: Außer nicht näher spezifizierten Strafmaßnahmen für Tencent und Sina ist vorerst die Kommentarfunktion geschlossen [...]