freelance translator. freelance project manager, organisator. likes to build bridges.
interested in China, Chinese (digital) culture & new media art, social media, translation & more.

Digitales Publishing in China – Kommentar zum Bericht 2010 – 2011

Der Jahresbericht “Digital Publishing 2010 – 2011″ wurde kürzlich vom Direktor des China News Publishing Research Institutes (Beijing), Hao Zhensheng, in allen Details kommentiert.

Die Analyse konzentriert sich auf folgende Themen:

1. Entwicklung des Sektors (Einnahmenssituation gesamt und nach Sparten; Definition von “Digital Publishing”)

2. Innovationen im Digital Publishing (Marktkonzentration; neue Endgeräte; Integration verschiedener Medien; Ver-Entertainment-isierung und Fragementierung des Contents)

3. Schwierigkeiten bei der Entwicklung des Sektors (Mangel an hoch qualitativem Content; steigende Nivellierung; Copyright-Fragen; Mangel an Spezialisten; Mangel an Standards; keine Modelle zur Erschließung von kleinen bzw. mittleren Märkten)

4. Tendenzen in der Entwicklung von Digital Publishing (Preispolitik; Entwicklung des Handy-Publishing; schnelle Entwicklung des eBook-Markts; Entwicklung eines Markts für hoch qualitativen Content)

5. Digital Publishing und die “Cloud”

Der vollständige Kommentar zum Report findet sich  hier (auf Chinesisch).

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.